How you can support changes in behavior through communication

Wissen und Furcht reichen oft nicht aus um mit Verhaltensmustern zu brechen. Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwer Veränderungen sein können und wie hartnäckig wir am Bekannten festhalten möchten.

In diesem Podcast zeige ich Dir auf, wie Du durch achtsame Kommunikation jemanden wirksam begleiten kannst, hin zu einem gesünderen Lebensstil und Verhalten. 

Als ersten Schritt schauen wir auf unsere innere Einstellung. Es wird schwer werden jemanden zu unterstützen, wenn wir in das Denkmuster verfallen „Ich weiß es besser, ich bin der Experte, hör mir zu und folge meinem Rat.“ Wenn wir jedoch mit Neugierde, Fürsorge, und Offenheit in ein Gespräch gehen, können wir den anderen wirklich verstehen. Wir können jemandem da begegnen, wo er oder sie sich gerade auf der Veränderungsreise befinden, und nicht wo wir jemanden haben möchten. 

Familiarize yourself with six different change phases and how you can best support each phase. That includes relapses too, and I'll tell you why we welcome them and celebrate them as a learning opportunity. Have fun watching and let me know how you like the episode by commenting on it YouTube oder Instagram